Informationen zu diesem Video bzw. dieser Hörbibel

Sie sehen hier eine Teil-Verfilmung der Bibel (Evangelien nach Matthäus, Markus, Lukas und Johannes). Hierbei werden die 2000 Jahre alten Texte vorgelesen und im Hintergrund bildhaft dargestellt. Klicken SIe einfach auf das Video, um diese Hörbibel kostenfrei nutzen zu können.

Aktuelles

17.04.2020 | Online - Nachfolgekurs (kostenlos)

https://rigatio.com/download-pdf/

Mein Leben als Christ

Liebe Gemeinde, der hier verlinkte Online-Kurs behandelt Themen der Nachfolge wie “Stellung in Christus”, “Geistliches Wachstum”, Bibelstudium”, “Gebet” und “Frucht bringen”. Schaut doch mal, ob dies etwas für Euch ist. Wir möchten Euch gerne ermutigen, auf diese Weise im Glauben an Jesus zu wachsen.
10.04.2020 | Online-Gebetsgemeinschaft jetzt jeden Dienstagmorgen von 07:00 Uhr bis 07:30 Uhr.

Als Gemeinde wollen wir uns jeden Dienstagmorgen von 07:00 bis 07:30 Uhr über Skype in kleinen Gruppen treffen, um unseren himmlischen Vater gemeinsam im Gebet zu suchen. Gäste sind natürlich wie immer herzlich willkommen. Wer mit der Technik Probleme hat, bekommt hier gerne Unterstützung. Daran soll es nicht scheitern! Bitte schreibt uns per E-Mail (info(at)missionsgemeinde-frankfurt.de) oder per WhatsApp/ SMS (0152 57673069), wenn Ihr an einer Gebetsveranstaltung am Dienstagmorgen dabei sein möchtet. Die Kontaktdaten findet ihr auch auf dieser Homepage, wenn Ihr im Menü auf „Kontakt“ klickt.

14.03.2020 | Während der Corona-Krise fallen alle Veranstaltungen in unseren Räumlichkeiten aus!

Wichtig: Ab dem 15.03.2020 werden wegen des Corona-Virus keine Gemeindeveranstaltungen stattfinden. Sie sind jedoch ganz herzlich eingeladen sonntags ab 10:00 Uhr unseren Livestream-Gottesdienst zu besuchen! –> zum Livestream

13.03.2020 | Lese-Tipp: - Zur Ermutigung in der Corona-Krise verschenkt der SCM-Verlag ein 2-Wochen-Abo (digital) auf alle Zeitschriften. -

Einfach hier (–> Zeitschriften Abo) oder auf das Bild klicken.

Wer wir sind

„Glaube, dass Christus für dich gestorben ist. Er litt für dich. Er gewann den Kampf über die Sünde für dich. Er ist aus dem Grab auferstanden und hat über den Tod triumphiert – damit du für immer leben kannst.“ (Billy Graham)

Obiges Zitat eines bekannten Predigers beschreibt den Grund unserer Gemeinschaft, der Versammlung derer, die Gott alle Ehre für die Erlösung durch Jesus Christus geben möchten und sich daher zum Gottesdienst in dieser Ortsgemeinde versammeln. Wir freuen uns, dass Sie unseren Internetauftritt besuchen und würden es lieben, Sie persönlich bei uns begrüßen zu dürfen. Ob Sie schon länger Christ sind, erst kürzlich Jesus ihr Leben übergeben haben oder schlicht mehr von Jesus erfahren und andere Christen kennenlernen möchten – Sie sind herzlich willkommen. Auf unserer Internetpräsenz können Sie sich informieren, auf welchen Grundlagen unser Glaube basiert, welche Aktivitäten unsere Gemeinde auszeichnet und wie Sie uns finden können. Schauen Sie sich um – und hoffentlich dürfen wir Sie bald einmal persönlich kennen lernen.

„Und sie blieben beständig in der Lehre der Apostel und in der Gemeinschaft und im Brotbrechen und in den Gebeten.“ (Apostelgeschichte 2, 42)

Was wir als Missionsgemeinde Frankfurt glauben

Unsere Gemeindeleitung

Kai Piesche

Kai kommt aus der Dokumentastadt Kassel und lebt seit über 30 Jahren in Frankfurt. In seiner Zeit in der Missionsgemeinde war er in verschiedenen Arbeitsbereichen wie der Jugend- und Teenagerarbeit tätig.

2010 wurde er zum Ältesten gewählt. Kai ist verheiratet und hat drei erwachsene Kinder. Er ist Gesundheits- und Sozialökonom und leidenschaftlicher Jogger.

Stefan Hoch

Stefan ist im Hauptberuf kaufmännischer Angestellter – aus gesundheitlichen Gründen in Teilzeit. Seine Liebe gilt neben seiner Frau Mirjam und seinen drei erwachsenen Kindern seinem Herrn Jesus und der Gemeinde. Als Ältester dient er daher seit 2008 in der Missionsgemeinde Frankfurt.

Stefan ist während seines Studiums in Mannheim Jesus persönlich begegnet, er liebt Menschen/Zweierschaften und investiert sich gerne in Einzelne. Eine besondere Zeit hatte er an der Freien Theologischen Hochschule in Gießen, an welcher er Theologie studierte – wegen Zeitmangel allerdings unvollendet. Stefan liebt Bücher und gutes Essen.

Torsten Schappert

Torsten ist ein waschechter Südhesse, der seit seiner Hochzeit 1998 mit seiner Hanni im Süden der Mainmetropole lebt.

In über 20 Jahren Missionsgemeinde hat er 11 Jahren in der Jugendarbeit verbracht und ist seit ca. 2 Jahren als Diakon (vorwiegend für Mission) tätig. Torsten ist Elektroingenieur, hat zwei Kinder und ist begeisterter Rennradfahrer

Gruppen

Seniorenkreis

Sie würden sich gerne regelmäßig mit anderen lebenserfahrenen Menschen austauschen oder etwas unternehmen? Oder Sie brauchen Unterstützung? Kontaktieren Sie uns und wir vermitteln Sie gerne!

Jungschar - nächsten Freitag über Skype

Hallo liebe Jungscharler (alle 9-13 jährigen sind willkommen)!
Nächsten Freitag um 18 Uhr wollen wir euch gern zu einer Skype Jungscharstunde einladen. Wir wollen mit euch Spiele & Rätsel machen und was von der Bibel lernen. Kontaktiert uns einfach unter info(at)missionsgemeinde-frankfurt.de und wir schicken euch einen Link.
Wenn du kein Skype hast kannst du dich einfach unkompliziert per PC als Gast anmelden. Wenn du mit dem Handy skypen willst, musst du dir vorher die App runterladen (kostenlos). Es wäre schön wenn du eine Kamera (Webcam, Handycamera) anschalten könntest damit wir uns auch gegenseitig sehen.
Bitte komm ein paar Minuten vorher online damit wir die Verbindung testen können.
Wir freuen uns auf dich! 🙃🙂 BIS BALD 😊

Kinderstunde

Wir wollen unsere Kindern die biblischen Geschichten erzählen und den persönlichen Gott beschreiben. Weil es unserer Erfahrung nach nur das beste ist, sollen sie Jesus kennen und lieben lernen. Wir wünschen uns, dass sie sich für Gott entscheiden und ihm Nachfolgen. Egal ob auf der Straße in der Gemeinde oder zu Hause: Unserer Kinder sollen von ihm hören.

 

Kinderhüten
Jeden Sonntag
09:30 – 11:30 Uhr

Raum 6

Kleine Gruppe

Jeden Sonntag
09:30 – 11:30 Uhr

Raum 5

Große Gruppe

Jeden Sonntag
09:30 – 11:30 Uhr

Raum 1

Kinderchor

Jeden Sonntag
09:30 – 11:30 Uhr

Raum 2

Biblischer Unterricht

Jeden Sonntag
09:30 – 11:30 Uhr

Raum 3

Kinderstunde Gallus

Jeden Mittwoch
17:00 – 18:30 Uhr

In der Epidemie-Zeit findet keine Kinderstunde statt. Wir arbeiten daran Online-Angebote zu organisieren. Wenn Sie Kinder im Alter zwischen 8 und 13 Jahren haben, können Sie sich gerne melden und wir informieren Sie über geplante Termine.

Zeit für Ehe

Derzeit haben wir keine Veranstaltungen für Ehepartner. Bei Fragen zu Ehe-Themen (z.B. durch Ehe-Beratung oder Seelsorge) unterstützen wir Sie gerne.

Frauenkreis

Regelmäßig treffen wir uns als Frauen, um einfach mal unter uns zu sein, um zu beten und um Gottes Wesen immer mehr zu entdecken. Wer Interesse hat, darf herzlich gerne dazu kommen!

Jugendstunde

Samstag Abend ist Jugendzeit! Schreib uns an, um zu erfahren, was wir in der Corona Krise zusammen machen.

Wir sind Jugendliche im Alter von 15 bis 19 Jahren. Gemeinsam singen wir Lieder, um Gott damit anzubeten und ermutigt zu werden. Auch beschäftigen wir uns mit der Bibel, dem Wort Gottes, sei es durch Bibelarbeiten, Andachten oder auch Gruppenarbeiten, in denen wir gemeinsam verschiedene biblische Themen erarbeiten.

Wir gehen davon aus, dass Gottes Wort auch heute noch von großer Relevanz ist und, wenn auch nicht an uns direkt gerichtet, trotzdem in unser Leben “hineinspricht” und uns deutlich macht, was Gottes Wille für unser Leben ist. Gerade in unserem Alter, in dem wir viele wichtige Entscheidungen treffen müssen, die unser ganzes Leben bestimmen werden (wie zum Beispiel der Berufswahl), ist es wichtig zu wissen, was Gott von einem möchte. Als Jugendgruppe haben wir die Möglichkeit uns gegenseitig zu helfen, Gottes Wort zu verstehen, uns zu unterstützen in Schwierigkeiten des Lebens und füreinander zu beten. Wenn jeder seine von Gott gegebene Gabe / sein Können in der Gruppe einsetzt, dann kommen wir gemeinsam dem Ziel, Gott ähnlicher zu werden und ihm Ehre zu geben, ein großes Stück näher. Auch Gemeinschaft und Spaß spielen für uns eine Rolle. Aus diesem Grund werden regelmäßig verschiedenste Aktionen geplant und durchgeführt, sei es, dass man sich mal zum Bowlen trifft, Krankenbesuche macht oder gemeinsam kocht/backt.

Suchst du eine Jugendgruppe? Bist du interessiert daran, junge Menschen kennenzulernen, die an Jesus Christus glauben und deren Ziel es ist, ihre persönliche Beziehung zu Jesus in ihren Lebensalltag einfließen zu lassen? Wir freuen uns auf dich! Wenn du Fragen an uns hast, kannst du uns gerne kontaktieren.

Junge Erwachsene Treff - JET

Freitagabends um 19:00 Uhr treffen wir uns als junge Erwachsene in unserem gemütlichen JET-Raum. Quatschen, Singen, Beten und die Bibel studieren. Sei dabei … in den nächsten Wochen über Skype!!

Posaunenchor

In unseren Posaunenchor passt jeder hinein. Ob Jung oder etwas älter, ob Anfänger oder Fortgeschrittener. Melde Dich bei uns und probier es aus!

Musik-Team

In unseren Gottesdiensten singen wir viel und dazu braucht es Musiker. Egal welches Instrument Sie spielen, jedes kleine und große Talent ist eingeladen. Wir proben regelmäßig und noch regelmäßiger haben wir Live-Auftritte.

Fragen, die oft gestellt werden?

Question & Answer

(1) An welchen Gott glaubt Ihre Gemeinschaft?

Wir lieben Jesus Christus. Denn er hat als wahrer Gott durch sein Sterben am Kreuz allen Menschen eine persönliche Erlösung ermöglicht. Er kam, um zu zeigen, wie Gott der Schöpfer wirklich ist. Denn der ewige Gott offenbart sich in drei Personen: Als der Vater, der Ursprung allen Seins ist. Als ewig existenter Sohn, der wahrer Mensch wurde und nach seinem stellvertretenden Opfertod leiblich auferstand und zurück zum Vater ging. Und als der Heilige Geist, der Menschen Umkehr zu Gott schenkt – und als Folge davon eine Wiedergeburt. Der Heilige Geist gestaltet erlöste Menschen um, bewirkt Frucht und schenkt Gaben.

(2) Welches Menschenbild haben Sie?

Wir von Gott geschaffene und geliebte Menschen leben von Natur aus autonom d.h. ohne Beziehung zu Gott. Doch ohne Gottesbeziehung endet der Mensch in einem Zustand, den die Bibel Hölle nennt. Gott jedoch liebt uns Menschen und will jeden Einzelnen zurück zum Vaterherz in die Gemeinschaft mit ihm führen – zur Errettung. Doch aus eigener Kraft können wir nicht zu Gott gelangen und kein ewiges Leben erhalten. Das geht alleine durch den Glauben, Alleine durch die Gnade, Alleine durch Jesus Christus. Nur durch Jesus findet der Mensch zum Heil in einer neuen Geburt (Johannes 3,7). Diese Neue Geburt kann nicht rückgängig gemacht werden – wir glauben an die Unverlierbarkeit des einmal geschenkten Heils.

(3) An einen Gott glauben ja viele. Aber warum brauchen wir noch Jesus?

Aus eigener Kraft kann der Mensch nicht zu Gott kommen – kein ewiges Leben erhalten. Das geht Alleine durch den Glauben, Alleine durch die Gnade, Alleine durch Jesus Christus. Nur dadurch findet der Mensch zum Heil in einer neuen Geburt . Diese Neue Geburt kann nicht rückgängig gemacht werden – wir glauben an die Unverlierbarkeit des Heils.

(4) Ich kann meinen Glauben doch alleine ausleben. Warum sollte ich noch in eine christliche Gemeinde gehen?

Von Jesus erlöste Menschen bilden den weltweiten Leib Jesu – die Gemeinde. Wir kommen in lokalen Gemeinden zusammen, um Gott zu ehren, freudig Gemeinschaft zu pflegen und die Frohe Botschaft – das Evangelium von Jesus Christus – weiterzusagen.

(5) Welche Bedeutung hat die Bibel in Ihrer christlichen Gemeinde?

Die Bibel ist für uns nicht alleine ein historisches Dokument: Sie ist Maßstab für unser Leben. Denn sie offenbart uns, wer und wie Gott wirklich ist und wie man in Beziehung zu ihm treten kann. Und wie gelingendes Leben aussieht. Das in den Ur-Manuskripten fehler- und irrtumslose Wort Gottes ist für uns daher höchste Autorität.

Wurden Ihre Fragen beantwortet?

Gerne können Sie weitere Fragen schicken an:

info(at)missionsgemeinde-frankfurt.de

Kontakt

0152 57673069

täglich 14:00 - 15:00 Uhr

info(at)missionsgemeinde-frankfurt.de

Homburger Landstraße 285 | 60433 Frankfurt am Main

Unser Spendenkonto: Biblische Nächstenliebe e.V. | IBAN: DE09500502010000845043 | BIC: HELADEF1822